FranziSiegmund
by on 26.03.23
410 views

Die Deutsche Bahn teilt mit, dass wegen Gleisbauarbeiten an zwei Wochenenden im Bereich Erkner gebaut werden muss. Ein Wechsel der Schienen erfolgt am Wochenende, 25. /26. März 2023 und am 01. /02. April 2023, in den Nachtstunden von Erkner in Richtung Fangschleuse. Da diese Strecke eine herausragende betriebliche Bedeutung für den Regional- und Fernverkehr hat, wird eine erforderliche Sperrpause auch in den nächtlichen, betriebsarmen Zeiten gewährt, damit es keine Beeinträchtigungen des Berufsverkehrs gibt.

Es werden Schienen ausgewechselt und es kommt zu Schweiß- und Schleifarbeiten – all dies verursacht Lärm. Die Deutsche Bahn ist bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten und ganz lärmintensive Arbeiten in den Tagstunden durchzuführen.

Es handelt sich hierbei um ein Komplexvorhaben, welches in Erkner beginnt. Die Arbeiten dienen der Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit, der Vermeidung von Langsamfahrstellen und dem  allgemeinen öffentlichen Interesse, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. 

 

Posted in: Traffic, Society