Sponsored

Posted: Wed, 23 Nov 2022 03:21:05 GMT

Stand: 23.11.2022 14:36 Uhr

Manuel Neuer spielt gegen Japan ohne "One Love"-Binde, die deutsche Mannschaft hat das Vorgehen der FIFA bei der WM 2022 in Katar trotzdem kritisiert: Vor dem Anpfiff gegen Japan hielten sich die Spieler symbolisch den Mund zu.

Unmittelbar vor dem Anpfiff im Khalifa International Stadium von Ar-Rayyan stellte sich die deutsche Startelf zum Teamfoto auf - alle hielten sich dabei demonstrativ den Mund zu. 

Vorausgegangen war eine tagelange Diskussion um die "One Love"-Binde. Die FIFA hatte den europäischen Nationen, deren Kapitäne die bunte Armbinde bei der WM tragen wollten, mit Sanktionen gedroht. Neuer trug stattdessen die von der FIFA vorgegebene "No Discrimination"-Binde, die gegen Diskriminierung jeder Art stehen soll.

DFB: "Uns die Binde zu verbieten, ist wie den Mund zu verbieten."

Der DFB bezog zu der Aktion wenig später Stellung. Bei der "One Love"-Binde gehe es nicht um eine politische Botschaft, hieß es. "Menschenrechte sind nicht verhandelbar. Das sollte selbstverständlich sein. Ist es aber leider immer noch nicht. Deshalb ist uns diese Botschaft so wichtig. Uns die Binde zu verbieten, ist wie den Mund zu verbieten. Unsere Haltung steht."

Bundesinnenministerin Faeser mit "One Love"-Binde neben Gianni Infantino

Bundesinnenministerin Nancy Faeser trug auf der Tribüne die von der FIFA verbotene "One Love"-Binde. Die SPD-Politikerin zeigte die Binde, die sie zunächst unter ihrem pinken Blazer trug, im Verlauf der ersten Halbzeit, als sie den Blazer auszog. Zeitwweise war sie mit der Binde neben FIFA-Präsident Gianni Infantino zu sehen. Gemeinsam mit DFB-Präsident Bernd Neuendorf verfolgte Faeser die Partie.

Nancy Faeser sitzt mit der One-Love-Binde neben Gianni Infantino. Bild: IMAGO / Bildbyran

Internationale Spielergewerkschaft solidarisiert sich

Die internationale Spielergewerkschaft FIFPRO solidarisierte sich mit der deutschen Mannschaft. "FIFPRO protestiert mit der deutschen Mannschaft gegen die Entscheidung der FIFA, Manuel Neuer das Tragen der "One Love"-Binde zu verbieten", hieß es in einem Tweet.

Quelle: sportschau.de

  • 0 Comment(s)
Be the first person to like this.